Otto Schmidt Verlag

Heft 6 / 2020

In der aktuellen Ausgabe des FamRB (Heft 6, Erscheinungstermin: 01. Juni 2020) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

06

FamRBinformativ

Buchtipp: Neue FamRZ-Bücher, FamRB 2020, 209

Umsetzung des Gesetzes zur Bekämpfung von Kinderehen, FamRB 2020, 209

Auskunftsanspruch des Scheinvaters, FamRB 2020, 210

Bekanntmachung v. 20.3.2020 über den Geltungsbereich der Istanbul-Konvention, FamRB 2020, 210

Wartezeit auf Kitaplatz nach Ablehnung eines zumutbaren Angebots, FamRB 2020, 210

BGH: Befangenheit: Alleinverantwortung der angefochtenen Entscheidung durch Ehegatten des Rechtsmittelrichters, FamRB 2020, 210

BFH: Aufwendungen für Sanierung einer Grabstätte keine außergewöhnliche Belastung, FamRB 2020, 210

Die Centrale für Mediation (CfM) informiert: BIGFAM – Abschlussbericht zur geförderten Familienmediation in Berlin vorgestellt, FamRB 2020, 210-211

Rechtsprechung

OLG Köln v. 31.3.2020 - 10 UF 205/19 / Frank, Andreas, Unterrichtungspflicht über das Vermögen nach Trennung, FamRB 2020, 211-212

Bdb. OLG v. 20.1.2020 - 9 UF 168/19 / Kogel, Walter, Schenkung bzw. Zuwendung für den Todesfall im Rahmen der Zugewinnberechnung, FamRB 2020, 212-213

BGH v. 19.2.2020 - XII ZB 358/19 / Roessink, Uta, Trennungsunterhaltsanspruch bei Ehe ohne eheliche Lebensgemeinschaft, FamRB 2020, 213-214

BGH v. 19.2.2020 - XII ZB 358/19 / Dimmler, Jörg Michael, Universelle Anwendbarkeit des HUP, FamRB 2020, 214-215

OLG Bamberg v. 24.3.2020 - 2 WF 65/20 / Krause, Lambert, Ermäßigte Gerichtsgebühren bei Antragsrücknahme in Unterhaltssachen, FamRB 2020, 215-216

OLG Frankfurt v. 26.2.2020 - 6 UF 237/19 / Liceni-Kierstein, Dagny, Verweisung des minderjährigen Kindes auf Wechsel in beitragsfreie Mitversicherung in gesetzlicher Krankenversicherung, FamRB 2020, 216-217

OLG Düsseldorf v. 14.11.2019 - 3 UF 96/19 / Liceni-Kierstein, Dagny, Rechtsmittelbeschwer bei Auskunftsverpflichtung des volljährigen Kindes, FamRB 2020, 217-219

BGH v. 26.2.2020 - XII ZB 531/19 / Hauß, Jörn, Versorgungsausgleich: Dynamische Tenorierung bei vollständig auszusetzender Kürzung wegen Unterhalt, FamRB 2020, 219-220

BGH v. 5.2.2020 - XII ZB 147/18 / Norpoth, Johannes, Anwendung des § 31 VersAusglG in der Totalrevision nach § 51 VersAusglG, FamRB 2020, 220-221

Bdb. OLG v. 6.1.2020 - 9 UF 229/19 / Adamus, Olaf, Versorgungsausgleich: Wertausgleich nach Tod des ausgleichsberechtigten Ehegatten, FamRB 2020, 222

Bdb. OLG v. 23.3.2020 - 15 UF 68/17 / Schmid, Jürgen, Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrechts zur Durchsetzung des Wechselmodells, FamRB 2020, 223

OLG Bamberg v. 16.3.2020 - 2 UF 27/20 / Cirullies, Birgit / Cirullies, Michael, Vertretungsbefugnis der Kindesmutter für Nebenklageanschluss des Kindes im Strafverfahren gegen Kindesvater, FamRB 2020, 223-225

KG v. 5.3.2020 - 13 UF 18/20 / Grziwotz, Herbert, Familiengerichtliche Genehmigung zu Familiengesellschaft, FamRB 2020, 226-227

OLG Karlsruhe v. 4.3.2020 - 20 WF 20/20 / Giers, Michael, Beschleunigungsrüge gegenüber Beschwerdegericht, FamRB 2020, 227

Bdb. OLG v. 24.2.2020 - 13 UF 125/19 / Clausius, Monika, Alleiniges Entscheidungsrecht zur Umgangsgestaltung, FamRB 2020, 227-228

OLG Karlsruhe v. 8.1.2020 - 20 UF 169/19 / Clausius, Monika, Betreuung durch Tagesmutter als Angelegenheit von erheblicher Bedeutung, FamRB 2020, 228-229

OLG Frankfurt v. 18.12.2019 - 4 WF 162/19 / Clausius, Monika, Entbehrlichkeit verfahrenseinleitenden Antrags bei Umgangsverfahren, FamRB 2020, 229-230

KG v. 17.3.2020 - 1 W 298/19 und 1 W 300/19 / Siede, Walther, Abstammung: Beurkundung der Geburt im Ausland durch Leihmutter ausgetragenen Kinds, FamRB 2020, 230-231

BGH v. 11.3.2020 - XII ZB 446/19 / Ahn-Roth, Wera, Fristeneintrag und Erledigungsvermerk, FamRB 2020, 231-233

BGH v. 19.2.2020 - XII ZB 291/19 / Ahn-Roth, Wera, Wirksame Nachholung fehlender Unterzeichnung der Beschwerdeschrift, FamRB 2020, 233-235

Bdb. OLG v. 4.3.2020 - 13 UF 118/19 / Heinemann, Jörn, Örtliche Zuständigkeit nach Verweisung einer sonstigen Familiensache, FamRB 2020, 235-236

BFH v. 28.11.2019 - III R 11/18 / Christ, Susanne, Einkommensteuer: Zurechnung von Sonderausgaben bei Einzelveranlagung von Eheleuten, FamRB 2020, 236-237

BFH v. 23.10.2019 - III R 14/18 / Schwarz, Hansjürgen, Kindergeld: Umorientierung während mehraktiger Ausbildung, FamRB 2020, 237-238

BGH v. 12.2.2020 - XII ZB 347/19 / Giers, Michael, Beschwerdebefugnis eines Kann-Beteiligten im Betreuungsverfahren, FamRB 2020, 238-239

OLG München v. 31.10.2019 - 31 Wx 398/17 / Sarres, Ernst, Widerruf eines Ehegattentestaments durch Vernichtung der Urkunde, FamRB 2020, 239-240

Saarl. OLG v. 14.8.2019 - 5 U 87/18 / Sarres, Ernst, Verfügungsverbot und Vertragsstrafe durch Erbvertrag, FamRB 2020, 240-241

Beiträge für die Beratungspraxis

Cirullies, Michael, Ordnungshaft bei hartnäckigem Umgangsboykott – warum nicht?, FamRB 2020, 241-247

Geradezu ohnmächtig fühlen sich Gericht und Verfahrensbeteiligte, wenn der betreuende Elternteil dem Umgangsberechtigten das Besuchsrecht durch Maßnahmen und Ausflüchte verschiedenster Art torpediert – oft über viele Monate und gegen die Interessen des betroffenen Kindes. Diese Frage gewinnt in Zeiten des “Corona-Virus“ zusätzliche Aktualität, da viele betreuende Elternteile die Pandemie-Einschränkungen als Ausrede zum Umgangsboykott nutzen. Nun hat das Saarländische OLG – wie schon zuvor das Thüringische OLG und das Schleswig-Holsteinische OLG – in einem Fall beharrlicher Obstruktion mehrtägige Ordnungshaft zur Durchsetzung des Umgangstitels verhängt. Sollte das Beispiel Schule machen?

Scharl, Petra / Schmid, Jürgen, Bei gerichtlicher Umkehr einer nicht paritätischen Betreuungsregelung zusätzlich Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrechts erforderlich, FamRB 2020, 247-249

Nach einer Entscheidung des KG (KG v. 18.5.2018 – 3 UF 4/18, FamRZ 2018, 1329 = FamRB 2018, 395) unter Berufung auf die Grundsatzentscheidung des BGH zum Wechselmodell (BGH v. 1.2.2017 – XII ZB 601/15, FamRZ 2017, 532 = FamRB 2017, 136) kann das Familiengericht bei gemeinsamer elterlicher Sorge im Rahmen einer Umgangsregelung die bislang von den Eltern praktizierten Betreuungsanteile umkehren von bisher 9 : 5 in 5 : 9. Die Verfasser zeigen auf, dass es in diesem Fall regelmäßig zugleich der Übertragung des Aufenthaltsbestimmungsrechts auf den nunmehr schwerpunktmäßig betreuenden Elternteil bedarf.

Ernst, Rüdiger / Meysen, Thomas, Kindschaftssachen in Coronazeiten – Kinderrechte wahren!, FamRB 2020, 250-251

Kontaktbeschränkungen und Quarantänemaßnahmen zur Eindämmung der SARS-CoV-2 Pandemie stellen die Familiengerichte vor erhebliche Herausforderungen. Die Gerichte arbeiten häufig im Notbetrieb, das Instrumentarium des FamFG wird dabei in ganz unterschiedlicher Weise genutzt. Dies birgt nach Ansicht der Kinderrechtekommission Gefahren für elementare Grundrechte der betroffenen Eltern und Kinder, die es zu vermeiden gilt.

FamRBaktuell

BGH: Anfechtung der Vaterschaft durch die Mutter, FamRB 2020, R7

BGH: (Kein) Alleinvertretungsrecht des betreuenden Elternteils zur Rückübertragung übergegangener Unterhaltsansprüche, FamRB 2020, R7

BGH: Erkennbarkeit entgegenstehenden Willens des Betroffenen Voraussetzung der Zustellungspflicht im Betreuungsverfahren, FamRB 2020, R7

BGH: Zugang des Originals nicht Voraussetzung der Heilung des Zustellungsmangels, FamRB 2020, R7

BGH: Feststellung der Betreuungsbedürftigkeit, FamRB 2020, R7

Verlag Dr. Otto-Schmidt vom 20.05.2020