Otto Schmidt Verlag


In der aktuellen Ausgabe des FamRB (Heft 9, Erscheinungstermin: 02. September 2017) lesen Sie folgende Beiträge und Entscheidungen.

FamRBinformativ

  • Aktuelle Verkündungen im Bundesgesetzblatt, FamRB 2017, 325
  • Ausbau des Unterhaltsvorschusses rückwirkend zum 1.7.2017, FamRB 2017, 325
  • BGH: Keine testamentarische Schiedsanordnung für Pflichtteilsstreitigkeiten, FamRB 2017, 325
  • Fehlende Beitragsentlastung für Eltern in der gesetzlichen Rentenversicherung nicht verfassungswidrig, FamRB 2017, 325
  • Engler, Karen, Die Centrale für Mediation (CfM) informiert: Bericht über die Auswirkungen des MediationsG vorgelegt, FamRB 2017, 326
  • Breuer, Kai, Buchtipp: Rauscher, Europäisches Zivilprozess- und Kollisionsrecht, 4. Aufl., Bd. IV und V, FamRB 2017, 326-327

Rechtsprechung

Eheliches Güter- und Vermögensrecht

  • OLG Stuttgart v. 21.9.2016 - 16 UF 92/16 / Kogel, Walter, Auskunftsansprüche zum Zugewinn bei Versterben des Ausgleichspflichtigen während des Scheidungsverfahrens, FamRB 2017, 328-330

Unterhaltsrecht

  • OLG Bamberg v. 25.4.2017 - 2 WF 107/17 / Bömelburg, Regina, Vereinfachtes Verfahren: Zulässige Einwendung fehlender Leistungsfähigkeit, FamRB 2017, 330-331
  • OLG Brandenburg v. 2.3.2017 - 13 UF 106/15 / Kühner, Gisela, Berücksichtigung der Unterhaltspflicht für nach Trennung geborenes Kind beim Nachscheidungsunterhalt, FamRB 2017, 331-332

Versorgungsausgleich

  • BGH v. 10.5.2017 - XII ZB 310/13 / Breuers, Christian, Behandlung geringwertiger Anrechte bei Tod eines Ehegatten, FamRB 2017, 332-333

Kindschaftssachen

  • KG v. 24.5.2017 - 16 UF 50/17 / Niethammer-Jürgens, Kerstin / Wölfer, Nina, Widerrechtliches Zurückhalten i.S.d. Art. 3 HKÜ, FamRB 2017, 333-334
  • OLG Braunschweig v. 11.5.2017 - 1 WF 73/17 / Schmid, Jürgen, Vergütung des Vormunds trotz fehlender förmlicher Verpflichtung, FamRB 2017, 334-335
  • OLG Oldenburg v. 14.2.2017 - 13 WF 14/17 / Siede, Walther, Abstammungsgenetische Untersuchung bei Umgangsbegehren des Putativvaters, FamRB 2017, 335-336

Verfahrensrecht

  • BGH v. 12.7.2017 - XII ZB 40/17 / Heinemann, Jörn, Zuständigkeit des Familiengerichts bei Mietstreitigkeit zwischen Schwiegereltern und Schwiegerkind, FamRB 2017, 336-337
  • BGH v. 18.5.2017 - VII ZB 38/16 / Giers, Michael, Vollstreckungserinnerung unter Berufung auf vollstreckungsbeschränkende Vereinbarung, FamRB 2017, 337-338
  • BGH v. 26.4.2017 - XII ZB 33/17 / Ahn-Roth, Wera, Beweis der Unrichtigkeit des Eingangsstempels, FamRB 2017, 338-339
  • BGH v. 29.3.2017 - VIII ZR 11/16 / Schwamb, Werner, Heilung eines Zustellungsmangels nur bei Zustellungswille an bestimmten Adressaten, FamRB 2017, 339-340
  • OLG Braunschweig v. 20.3.2017 - 1 UF 106/16 / Krause, Lambert, Verfahrenswert: Nutzungsentschädigung für ehemaliges Familienheim, FamRB 2017, 340-341

Gewaltschutz

  • OLG Rostock v. 5.10.2016 - 10 UF 137/16 / Neumann, Ralph, Keine Beschwerdebefugnis mehr nach Fristablauf des Abstandsgebots, FamRB 2017, 341-342

Steuerrecht

  • BFH v. 10.5.2017 - II R 37/15 / Christ, Susanne, Erbschaftsteuer: Anspruch auf Pflegefreibetrag auch bei bestehender Unterhaltspflicht, FamRB 2017, 342-343
  • BFH v. 15.2.2017 - III B 93/16 / Schwarz, Hansjürgen, Kindergeld für verheiratetes behindertes Kind, FamRB 2017, 343-345
  • BFH v. 19.1.2017 - III R 31/15 / Schwarz, Hansjürgen, Kindergeld: Zuständigkeit der Familienkassen für Auslandsfälle, FamRB 2017, 345-346

Nichteheliche Lebensgemeinschaft/Lebenspartnerschaft

  • BGH v. 26.4.2017 - IV ZR 126/16 / Kemper, Rainer, Wegfall der Geschäftsgrundlage bei Versicherungsverträgen ohne Hinterbliebenenversorgung für Lebenspartner, FamRB 2017, 347-348

Betreuung/Unterbringung

  • BGH v. 1.2.2017 - XII ZB 299/15 / Schneider, Hagen, Betreuervergütung bei durch Behindertentestament angeordneter Testamentsvollstreckung, FamRB 2017, 348-350
  • BGH v. 10.5.2017 - XII ZB 614/16 / Schneider, Hagen, Behindertentestament: Versehentliche oder rechtsfehlerhafte Freigabe beseitigt Mittellosigkeit nicht, FamRB 2017, 350-351

Personenstandsrecht

  • BGH v. 26.4.2017 - XII ZB 177/16 / Wiegelmann, Andreas, Eintragung eines Mittelnamens nach dänischem Recht, FamRB 2017, 351-352

Erbrecht

  • OLG Düsseldorf v. 10.3.2017 - I-3 Wx 186/16 / Adamus, Olaf, Fortgeltung eines handschriftlichen Ehegattentestaments nach Scheidung und Wiederheirat, FamRB 2017, 352-354

Beiträge für die Beratungspraxis

Aktuelle Praxisfragen

  • Kogel, Walter, Über Risiken und Nebenwirkungen einer Ehegatteninnengesellschaft im gesetzlichen Güterstand – Blick auf ein juristisches Absurdistan der Interessenlagen, FamRB 2017, 354-361
    Außerhalb des gesetzlichen Güterrechts sind Ansprüche aus Ehegatteninnengesellschaft als erstes zu prüfen, sofern Vermögensansprüche der Eheleute verfolgt werden. Der Autor zeigt auf, wann es sich auch bei im gesetzlichen Güterstand lebenden Ehegatten lohnt, das Vorliegen einer Ehegatteninnengesellschaft zu prüfen, welche Voraussetzungen gegeben sein müssen und inwiefern Berechnungsunterschiede bestehen.

 

  • Spangenberg, Ernst / Spangenberg, Brigitte, Einvernehmliche Lösungen mit Jugendlichen, FamRB 2017, 361-363
    Einvernehmliche Lösungen, ob im familiengerichtlichen Verfahren, ob vor dem Güterichter oder in der Mediation erfordern kommunikative Hilfsmittel für den, der die Verhandlung führt. Ob Gegenstand des Verfahrens Interessen, Bedürfnisse oder Rechtspositionen sind, für erfolgreiches Verhandeln gelten im Wesentlichen die gleichen Regeln. Unabdingbar sind ein gemeinsames Ziel und Ressourcen, die ermöglichen, Hindernisse auf dem Weg zum Ziel zu überwinden. Die Verfasser veranschaulichen dies anhand einer Mediationssitzung, in der sie zugleich die Vorzüge der Mediation bei Konflikten mit Jugendlichen darlegen.

FamRBaktuell

  • BGH: Anspruchsberechtigung allein des rechtlichen Vaters nach § 1598a Abs. 1 Satz 1 BGB, FamRB 2017, R7
  • BGH: Herabsetzung des Anspruchs auf schuldrechtliche Ausgleichsrente durch Vereinbarung, FamRB 2017, R7
  • BGH: Erbrecht vor dem 1.7.1949 geborener nichtehelicher Kinder, FamRB 2017, R7
  • BGH: Anspruch auf Ausgleichszahlung nach § 1568b Abs. 3 BGB; nachträgliche Zulassung der Rechtsbeschwerde, FamRB 2017, R7
  • BGH: Wiedereinsetzung: Versicherung der Richtigkeit anwaltlicher Angaben, FamRB 2017, R7
  • BGH: Drittwiderspruchsantrag gegen vom anderen Ehegatten beantragte Teilungsversteigerung, FamRB 2017, R7-R8
  • BGH: Unanfechtbarkeit des Ausspruchs der Änderung des Geburtsnamens im Adoptionsbeschluss, FamRB 2017, R8
  • BGH: Keine VKH für Rechtsbeschwerde bei mangelnder Erfolgsaussicht in der Sache selbst, FamRB 2017, R8
  • BGH: Keine VKH für Beteiligung am Verfahren des anderen Ehegatten auf Rückzahlung beigetriebenen Zwangsgeldes, FamRB 2017, R8
  • BGH: Unbilligkeit der Einbeziehung laufender Invaliditätsrente in den Versorgungsausgleich, FamRB 2017, R8
  • BGH: Qualifikation des vereinfachten Klauselerteilungsverfahrens nach AUG als Familienstreitsache, FamRB 2017, R8


...weitere Inhaltsverzeichnisse